Anschrift

Alwine Stiftung - in Würde altern Marktplatz 18 69469 Weinheim

Datenschutzwerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und unserem Online-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten, der nach den Bestimmungen der anwendbaren Rechtsvorschriften erfolgt.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite alwine-stiftung.de.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die
alwine Stiftung- in Würde altern
-Treuhandstiftung des privaten Rechts-
handelnd durch ihre Treuhänderin
Stiftungs- und Fördergemeinschaft Modellprojekte GmbH
Babostraße. 3
69469 Weinheim
Tel: +49 6201 / 2559661
Fax: +49 6201 / 182960
E-Mail: info@sfgm.de

Besuch der Website

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Website speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider enthält (Zugriffsdaten) und den Abruf dokumentiert.
Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient der Wahrnehmung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots und der Systemsicherheit der Website. Alle Zugriffsdaten werden spätestens 30 Tage nach Ende des Seitenbesuchs gelöscht.
Eine personenbezogene Auswertung der Server-Logfiles findet nicht statt. Diese Daten sind für uns zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Spenden

Gewähren Sie uns eine Spende, nutzen wir die von Ihnen dabei verwendeten Daten zur Ausstellung der Spendenbescheinigung, zur Pflege der laufenden Förderbeziehung und um Ihnen Informationen über unsere Tätigkeit zuzusenden. Die Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Es ist allerdings zu beachten, dass bei einem Widerspruch ggf. die Spendenbescheinigung nicht ausgestellt werden kann.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter

Im Rahmen einer Vereinbarung erbringt ein Drittanbieter in unserem Auftrag für uns Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Website. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Website wie folgend beschrieben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt.
Dieser Dienstleister hat seinen Sitz in einem Land der Europäischen Union.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen oder um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.
Bei der Nicht-Annahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics

Zur Webanalyse setzt diese Website Google (Universal) Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc, (www.google.de). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots. Google Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Hierdurch können Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zugeordnet und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend analysiert werden.

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Google Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen.

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL -oder TSL-Verschlüsselung über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Ihre Rechte

Sie haben gemäß den Artikeln 15, 16, 17, 18, 20 und 21 DSGVO ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit oder Löschung dieser Daten.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt schriftlich an die Stiftungs- und Fördergemeinschaft Modellprojekte GmbH
Babostraße. 3, 69469 Weinheim, Tel: +49 6201 / 2559661, Fax: +49 6201 / 182960, E-Mail: info@sfgm.de

Außerdem haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der für uns zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg
Hausanschrift:
Königstrasse 10 a
70173 Stuttgart
Postanschrift:
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart
Tel.: 0711/615541-0
Fax: 0711/615541-1
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

Altersarmut und Gewalt im Alter dürfen keine Zukunft haben!